Smart Payment Reminders

Was passiert, wenn der Debitor nicht zahlt?
Intelligente Zahlungserinnerungen

Im Falle der stillen Zession

Der Verkäufer erhält zwei Erinnerungs-E-Mails. Der Käufer erhält von jeder E-Mail eine Kopie. Die dritte Erinnerung erfolgt per Post an den Verkäufer und den Käufer. Die letzte Benachrichtigung ist eine Mitteilung über die Nichtzahlung der Forderung, die an den Verkäufer und den Käufer gesendet wird.
Intelligente Zahlungserinnerungen

Im Falle der offenen Zession

Der Verkäufer erhält zwei E-Mails mit Zahlungserinnerungen, von denen die zweite ebenfalls an den Debitor gesendet wird. Der Käufer erhält jeweils eine Kopie per E-Mail. Die dritte Zahlungserinnerung erfolgt per Post an den Verkäufer und den Debitor. Die letzte Benachrichtigung ist eine Mitteilung über die Nichtzahlung der Forderung, die an den Verkäufer und den Käufer gesendet wird.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Cookie-Richtlinie